Die AWO für Senioren
in Schlotheim

Bei uns geht es ans Eingemachte!

Marmeladekochen

Ach, das waren noch Zeiten! Große Töpfe auf dem Herd, süßlich angesengter Geruch in den Küchen...

Unser Küchenchef und die Einrichtungsleitung hatten auf dem Wunschplan für einen Monat Selbstversorgung mit Marmelade. Eine große Herausforderung? Niemals, so die Teilnehmerinnen der Ergo-Gruppe. Die Idee entstand in der Kirschenzeit, als Herr Flock mit eimerweise Kirschen kam, die wir in Menge nicht verzehren konnten. Und wegwerfen ist ein absolutes Tabu, so unsere BewohnerInnen.

Unsere Ergotherapeutin Jennifer Schmidt setzte noch einen drauf und nutzte den Kräutergarten für Zutaten. Kirsch mit Melisse, Pflaume mit Lavendel, Birne mit Minze u.v.m. Alles, was wir brauchen, sind viele fleißige Hände und leere Gläser. Denn Obst kam in enormen Mengen in allen Sorten, die die Region so zu bieten hat.

Zur Freude unserer Bewohner und Tagesgäste mussten sie morgens keine Plastikbecher mehr mit spitzen Fingern öffnen, sondern konnten einen richtigen Löffel voll aus dem Marmeladenglas aufs frische Brötchen streichen.

Wir möchten uns bei den Spendern auf diesem Weg herzlich bedanken, denn das Obst will auch gepflückt und transportiert sein.

Ihr Pflege- und Betreuungsteam aus Schlotheim

Wir haben fleißig geschnippelt
Wir haben fleißig geschnippelt
Wir haben fleißig geschnippelt
Marmeladekochen
Marmeladekochen
Marmeladekochen